SurTec 650

Die Chrom-VI-freie Passivierung stellt eine interessante Alternative zu den alt bekannten Chromatierverfahren dar, ist RoHS-konform und erfüllt die Forderung nach der EU-Alt-
autoverordnung.

  • Basierend auf einem NavAir-Patent
  • Gelistet bei Qualified Product Listing (QPL)
  • Erfüllt die Normen MIL-DTL-81706B und MIL-DTL-5541F
  • Optimal geeignet für den EInsatz in der Elektronikindustrie aufgrund des niedrigen Oberflächenwiderstands (< 5.000 µOhm * inch²)
  • Optimal geeignet für den Einsatz in der Luftfahrtindustrie wegen des hohen Korrosionsschutzes auf unlackierten Oberflächen (> 336 h NSS)
  • Optimal geeignet für den Einsatz in der Bau-, Automobilzuliefer- und Elektroindustrie
    wegen der hervorragenden Haftgrundlage mit allen gängigen Lacksystemen,
    Pulverbeschichtungen und Klebstoffen
  • Die Behandlung wird im Tauchverfahren angewendet
  • Bietet einen exzellenten Korrosionsschutz für Aluminium- und Magnesiumlegierung
    auf Strangguss- und Blechmaterialien

Bauteilgröße max.

1.000 x 500 x 1.000 mm (L x B x T)
Stückgewicht max. 100 kg